Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/7/d42882713/htdocs/clickandbuilds/WohnOrte/wp-content/plugins/siteorigin-panels/inc/styles-admin.php on line 392
Ostfildern: Scharnhauser Park | WohnOrte²

Ostfildern: Scharnhauser Park

Lage: Bonhoefferstr., Ostfildern (Stadtteilzentrum)
Projektträger: Stadt Ostfildern
Städtebauliche Planung: Janson + Wolfrum (München)
Bauherren: Stadt Ostfildern, Hofkammer, diverse Bauträger und Wohnungsbaugesellschaften
Bauzeit: 1996 bis ca. 2020
Größe: ca. 150 ha, davon ca. 80 ha Siedlungsfläche, davon ca. 50 ha Nettobauland
WE: ca. 3.500
WE / ha: 44 (bezogen auf Siedlungsfläche)
GFZ: im Mittel ca. 1,2
Einwohner: ca. 8.050 (2015), ca. 9.000 (2020)
ÖPNV-Anbindung: U7, 8, Bus 120, 122 (Scharnhauser Park)

Architekten, u.a.: Jürgen Meyer H. (Stadthaus), Lederer Ragnarsdóttir Oei (Schule), Fink + Jocher (Doppelhäuser Willi-Baumeister-Weg), Frank Roser und Florian Braun (Wohnungsbau Westend), Ackermann + Raff (verdichtete Einfamilienhäuser Otto-Reiniger-Weg, Mehrgenerationenwohnen Bonhoefferstraße), Kohlhoff + Kohlhoff (Turmhäuser), Baumschlager Eberle (Markthalle), Janson + Wolfrum (Kinderhaus), Steinhilber + Weis (Gemeindehaus), Project GmbH (Marktplatzblock)

Literatur:
Bender, Jochen (2004): Geschichte des Scharnhauser Parks 1783-2004. Ostfildern
Weiss, Klaus Dieter (2006): Stadt im Park. Zehn Jahre Stadtteil Scharnhauser Park. werk, bauen + wohnen 9 / 2006, S. 12-17
Wolfrum, Sophie (2012): Scharnhauser Park in Ostfildern. In: Kuhn, Gerd et al.: Räume zum Leben. S. 70-73

>>> Wikipedia